Online einkaufen in wenigen Schritten:

1Waren aussuchen und in den Warenkorb legen
2Warenkorb ansehen und ggfls. ändern
3Anmelden oder registrieren
4Angabe der Liefer- und Rechnungsadresse
5Prüfen der Bestellung und ggfls. ändern
6Bezahlmethode wählen und kaufen

Dinkel-Grillbrote für den Sommer

Dinkelkorn GrillbroteÜberraschen Sie Ihre Gäste mit herrlich duftendem Grillbrot - ein unvergleichlicher Genuss. Wie’s geht, verraten wir im Abschnitt „Unsere Grillbrote“.

Rezept für Zutaten Herstellung
 
Variante 1
 
500 g Backmischung No. 2
7 g Trockenhefe
300 ml Wasser
1 EL Ölivenöl
 
Zubereitung laut Anleitung, jedoch ohne die Zugabe von Butter. Das Öl am Ende unter den Teig kneten und diesen für ca. 30 Minuten abgedeckt ruhen lassen, mehrfach zusammenfalten der Teig "stabilisiert" sich. Teilen Sie den Teig nun in 3 - 4 Stücke und formen diese länglich wie ein Baguette.
 
Teiglinge abdecken und für ca. 30 Min. bei Raumtemperatur gären lassen. Dann vorsichtig in den vorgeheizten Backofen (Ober- / Unterhitze bei 230° C) setzen und ca. 20 - 25 Minuten backen. Vor dem Schließen des Backofens eine Espresso-Tasse voll Wasser auf den Backofenboden schütten (für Dampfbildung). Bei der Zubereitung zum späteren "Aufbacken" reduziert sich die Backzeit auf 13 - 17 Minuten.
 
Variante 2
300 g Backmischung No. 2
200 g Backmischung No. 5
7 g Trockenhefe
330 ml Wasser
1 EL Ölivenöl
 
 
Variante 3
300 g Backmischung No. 2
200 g Backmischung No. 4
7 g Trockenhefe
330 ml Wasser
1 EL Ölivenöl
 
 Extra-Tipp
 
Aufback-Brote
Wenn's mal schnell
gehen soll.
 
So arbeiten Sie vor!
 
Sie können Ihre Grillbrote auch "halbgebacken" herstellen, indem Sie diese bereits nach 10 - 12 Min. aus dem Ofen nehmen. Nach dem Auskühlen können diese dann für 1 - 2 Tage in einem Brottopf oder Brotbeutel aufbewahrt werden. In einem Polybeutel im Kühlschrank verlängert sich die Haltbarkeit auf 3 - 5 Tage, tiefgefroren sind sie sogar bis zu einem Monat haltbar. Bei Bedarf die (aufgetauten) "Halbgebackenen" dann noch für ca. 10 - 12 Min. fertig backen.
 
Extra-lecker: Schneiden Sie Ihre "Halbgebackenen" vor dem Fertigbacken der Länge nach auf und bestreichen sie mit Kräuter- oder Knoblauchbutter (evtl. Alufolie unterlegen).
 

Nach oben