Online einkaufen in wenigen Schritten:

1Waren aussuchen und in den Warenkorb legen
2Warenkorb ansehen und ggfls. ändern
3Anmelden oder registrieren
4Angabe der Liefer- und Rechnungsadresse
5Prüfen der Bestellung und ggfls. ändern
6Bezahlmethode wählen und kaufen

No.1 Dinkel-Vollkornbrot

No.1 Dinkel-Vollkornbrot, das leckere Dinkel-Vollkornbrot mit gemälzten Roggenflocken für noch mehr Geschmack von Haubrich Spezial-Backmischungen GmbHNo.1 Dinkel-Vollkornbrot

Das leckere Dinkel-Vollkornbrot mit gemälzten Roggenflocken für noch mehr Geschmack
Preis inkl. MwSt.: 5,99 €

Dieser Artikel ist für eine kurze Zeit leider nicht lieferbar!
not_available.gif
Preloader

Zutaten und Menge

Dinkelvollkornmahlerzeugnisse, Sonnenblumenkerne, Dinkelmalzflocken, Roggenmalzflocken, Kartoffelpulver, Zucker, Gerstenmalz, Dinkelvollkornsauerteig, getrocknet, Bio-Meersalz.

Menge: 1000 g

Nährwerte (Ø pro 100 g Backmischung)

Energie 1697 kj / 404 kcal
Kohlenhydrate 52,3 g
davon Zucker 11,6 g
Eiweiß 14,1 g
Ballaststoffe 9,6 g
Fett 13,3 g
davon gesättigte Fettsäuren 1,46 g
Natrium 0,62 g

Backanleitung für ein Brot von ca. 500 g

(Sie fügen noch hinzu: 7g Trockenhefe, Wasser)

  • 330 g vom Beutelinhalt mit ca. 240 ml lauwarmem Wasser mischen und für mindestens 1, jedoch maximal 12 Stunden quellen lassen (wir empfehlen 2 Stunden Quellzeit).
  • Die Trockenhefe in rund 10 ml lauwarmem Wasser auflösen, zum Teig geben und kräftig kneten, bis dieser geschmeidig ist.
  • Etwa 30 Min. an einem warmen Ort ruhen lassen.
  • Den Teig mehrmals zusammenfalten und -formen und in die eingefettete kleine Terracotta-Form geben.
  • An einem warmen Ort nochmals rund 30 Min. gehen lassen. Den Backofen auf 240 Grad (Ober-/Unterhitze) oder 190 Grad (Umluft) vorheizen.
  • Die Form in den Backofen schieben und nach ca. 25 Min. (je nach gewünschtem Bräunungsgrad) mit Alufolie abdecken und fertig backen.
  • Wenn Sie mit Ober-/Unterhitze backen, die Temperatur nach 5 Min. auf 220 Grad herunter stellen.
  • Gesamtbackzeit: ca. 50 Min.

Zubereitung im Brotbackautomaten

  • Ein Drittel des Beutelinhaltes mit ca. 240 ml lauwarmem Wasser mischen und für rund 2 Stunden vorquellen lassen.
  • Anschließend folgen Sie der Betriebsanleitung Ihres Automaten.

Nach oben